Junior Scuba Diver

Tauchkurs Junior Scuba Diver Nach den ersten Tauchgängen beim Junior Scuba Diver lernt der Schüler in diesem Kurs viele neue Dinge z. B. über die Unterwasserwelt, die Zeichensprache der Taucher und das Tarieren und Orientieren unter Wasser.
Tauchkurs Junior Scuba Diver 2

Voraussetzungen

• Mindestens 9 Jahre alt
• Nachweis von einem Junior Diver Brevet
• Nachweis über den Gesundheitszustand

Tauchkurs Junior Scuba Diver 3

Theoretische Ausbildung

• Ablauf des Tauchgangs beschreiben
• Mehrere UW-Tiere und -Pflanzen kennen
• Zusätzliche UW-Zeichen
• Einige gefährliche Arten kennen
• Weitere Gefahren beim Tauchen

Tauchkurs Junior Scuba Diver 4

 Praktische Ausbildung

• ABC-Übungen
• Wiederholung aus dem Programm des Junior Diver
• Grundkenntnisse in Orientierung
• Kenntnis verschiedener UW-Landschaften
• Kopf- und fußwärtiges Abtauchen
• Richtiges Ab- und Auftauchen mit dem Ausbilder
• Schwimmlage einschätzen
• Hydrostatisches Gleichgewicht
• Unter Wasser auch ohne Maske atmen
• Mit zweiten Atemregler des Ausbilders auftauchen
• Oberfläche prüfen
• Zusätzliche UW-Zeichen

ll Tiefengrenzen: 8 – 9 Jahre max. 3 Meter, 10 – 11 Jahre max. 5 Meter, 12 – 13 Jahre max. 10 Meter.kontakt-diveaffairs-die-tauchschule-im-saarlandjunior-scuba-diver

Sharing is caring!